kindergardens4senegal.org

Hilfe zur Selbsthilfe

Hilfe zur Selbsthilfe

Adventsmarkt am 27. November 2014

057Am Donnerstag 27. November findet an der Schule Meisterschwanden (von 18:00 - 21:00 Uh) ein Adventsmarkt zugunsten von Kindergardens4Senegal statt.

Der Vorstand dankt der Schule Meisterschwanden herzlich für das grossartige Engagement zu Gunsten des Vereins kindergardens4senegal.

Vorstandsmitglied

Neues Vorstandsmitglied

Monika Gisiger

Wir freuen uns, dass Monika Gisiger aus Büttikon an der letzten Sitzung als neues Vorstandsmitglied begrüsst werden konnte.
Sie übernimmt das Ressort Administration. 

Herzlich willkommen, Monika

Neues Vorstandsmitglied

Frau Ruth Rychner zur Vize-Präsidentin gewählt.

Ruth Rychner

Am 11. August 2014 wurde Frau Ruth Rychner vom Vorstand einstimmig zur Vize-Präsidentin gewählt.
Herzliche Gratulation!

16'000 Paar Schuhe

Zinguinchor, April 2013. Ein besonderes Ereignis.

„Un, deux, trois, quattre....." Es bot sich mir ein kurioses Bild. Ich traf Salif Kanouté, Manager von Fed. Dimbaya und mehrere Mitarbeiter in Mitten von hunderten Kartonschachteln. Daraus holten sie schwarze Schuhe, zählten sie ab in allen Grössen, um diese am nächsten Tag an einer der Schulen mit vielen Klassen zu überbringen.

Ich wurde eingeladen, die verantwortlichen Personen an diesen offiziellen Anlass zu begleiten. Unterwegs rätselten wir, wie oft Salif die Schuhe bereits in seinen Träumen erschienen sind.

Es war ein besonderes Schauspiel. Kind um Kind probierte die Schuhe an, bis es die perfekte Grösse fand. Ein tolles Erlebnis! Leuchtende Augen, stolze Kinder, Freude herrscht.

Child Fund, welche Federation Dimbaya zu einem grossen Teil unterstützt, spendete 16'000 Paar Schuhe für die Region Ziguinchor. Viele Kinder haben einen sehr langen Schulweg, welchen sie ohne Schuhe oder oft nur mit Badeschlarpen zurück legen müssen.

Herzlichst, Eure Marielle Furter

{gallery}images/joomgallery/originals/16000_paar_schuhe_14,limit=0, random=1{/gallery}

 

Übrigens:

Möchten Sie ein Patenkind aus der Region ZINGUINCHOR? Damit unterstützen Sie ein Kind und sein ganzes Umfeld. www.childfund.org

Bericht von April 2014

Bei meinem letzten Aufenthalt besuchte ich zusammen mit Salif Kanouté von der Organisation Federation Dimbaya verschiedene verantwortliche Personen aus dem Dorf Niaguis. Der Schuldirektor zeigte sich erfreut, mich wieder zu sehen. Er ist sehr dankbar darüber, dass ich mich zusammen mit dem neugegründeten Verein für einen Kindergarten in ihrer Gemeinde einsetze. Auch das erste Treffen mit dem Bürgermeister war eine besonders herzliche und freundliche Begegnung. Nebst den Worten des tiefen Dankes und der grossen Anerkennung für unseren Einsatz in der Schweiz, zeigte er sich äusserst vertrauensvoll bei der Besprechung des Kindergartens. Nachdem wir die letzten Details geklärt hatten, fuhr ich mit allen verantwortlichen Personen zu der bestehenden Schule, welche ebenso von Federation Dimbaya betreut wird. Das Gelände bietet genügend freien Platz für das Kindergartengebäude samt Spielplatz.

Gemeinsam besichtigten wir den zukünftigen Bauplatz und ich bekam die definitive Einwilligung für die ideale Stelle des Kindergartens. Aktuell arbeitet der Architekt am Bauplan, wofür unsere ersten Gelder eingesetzt werden.

Durch Federation Dimbaya wurde in Niaguis eine verantwortliche Arbeitsgruppe mit Projektleitung gegründet, welche die ganze Umsetzung begleitet und kontrolliert. Somit haben wir die Gewissheit, dass alles seinen richtigen Gang nimmt, auch wenn ich zurzeit noch nicht vor Ort sein kann.

Herzlichst, Eure Marielle Furter

{gallery}images/sampledata/projekt/april_2014,limit=0, random=1{/gallery}